Archiv 2021

CORONA BESTIMMT WEITERHIN DAS VEREINSLEBEN

Errichtung einer Remise – erster Schritt in Richtung Museumserweiterung

Mit mehr als dreimonatiger Verspätung fand im Juli die Jahresversammlung des Eitensheimer Heimatvereins unter Einhaltung der Corona-Hygieneregeln statt. „Wegen der raschen Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus in Deutschland wurde ein frühzeitiger Ersatztermin gewählt, bevor wir von einer vierten Corona-Welle erneut ausgebremst werden“, sagte der Vorsitzende des Heimatvereins, Willi Schneider im Schützenheim.

Weiterlesen→